Home

INTER ImmoProfil

Stammdaten

Fondstyp:

Offener Immobilien-Publikums-AIF

Fondswährung:

EUR

Fondsauflage:

18.03.1998

Geschäftsjahr:

01.10.-30.09.

Ertragsausschüttung:

jährlich zum 15. Dezember

Ausgabeaufschlag:

bis zu maximal 6% (aktuell 5%)

Wertpapierkennnummer:

982006

ISIN:

DE0009820068

Kapitalverwaltungsgesellschaft:

BNP Paribas REIM Germany

Fondsdaten (Stand: 30.11.2018)

Fondsvermögen:

149,6 Mio. EUR

Anzahl Immobilien:

8

Gesamtnutzfläche:

61.376 m²

Vermietungsquote:

86,7%

Bruttoliquidität:

27,7%

Anlageerfolg seit 30.11.2017 (1 Jahr)*:

0,31%

Durchschn. Anlageerfolg seit Auflegung p. a.*:

3,46%

Ausschüttungsdaten

Ausschüttung pro Anteil am 17.12.2018:

0,80 EUR

Davon steuerfrei im Privatvermögen:

0,48 EUR

Basis für KESt je Anteil:

0,00 EUR

Jahresbericht INTER ImmoProfil (September 2017), 0,7 MB

Die aktuellen Kursdaten des INTER ImmoProfil finden Sie hier.
 

Aktuelle Hinweise:

Änderung der Allgemeinen und Besonderen Vertragsbedingungen des INTER ImmoProfil mit Wirkung ab 01.01.2018, 206 KB


Hier können Sie die wichtigsten Informationen zum INTER ImmoProfil downloaden:

Halbjahresbericht INTER ImmoProfil (März 2018), 1 MB

Steuerbekanntmachung INTER ImmoProfil zur Thesaurierung für das Rumpfgeschäftsjahr vom 1. Oktober 2017 bis 31. Dezember 2017

Jahresbericht INTER ImmoProfil (September 2018), 0,9 MB

Steuerbekanntmachung INTER ImmoProfil für das Geschäftsjahr vom 1. Oktober 2017 bis 30. September 2018

Verkaufsprospekt INTER ImmoProfil (einschliesslich Anlagebedingungen, Stand Januar 2018), 867 KB, wirksam ab 01.01.2018 

Wesentliche Anlegerinformationen (KID) INTER ImmoProfil (Stand Januar 2018), 96 KB

 

Information zum Orderannahmeschluss:
Orderannahmeschluss ist börsentäglich um 12:00 Uhr. Bei Verkaufs- und Kaufaufträgen die bis zum Orderannahmeschluss bei der Verwahrstelle des Fonds eingehen, wird der Ausgabe- beziehungsweise Rücknahmepreis dieses Tages zugrunde gelegt. Bei Aufträgen die nach Orderannahmeschluss eingehen, wird der Anteilpreis des Folgetages zugrunde gelegt. Erteilen Anleger Aufträge bei ihrem jeweiligen depotführenden Institut, sind dort gegebenfalls abweichende Orderannahmezeiten zu berücksichtigen. Informationen hierzu sind bei dem jeweiligen Institut erhältlich.


*Berechnung mit BVI-Methode (BVI Bundesverband Investment und Asset Management e.V.). Verglichen werden die Anteilwerte zum Beginn und zum Ende des Berichtszeitraumes unter Berücksichtigung einer Wiederanlage der ausgeschütteten Erträge zum Anteilwert am Tag der Ausschüttung.